Freitag, 21. Juli 2017

Kein Hitzefrei für's kleine Schwarze

Nicht sehnlicher als Hitzefrei hab ich mir am Mittwochnachmittag gewünscht, doch was hat das mit meinem kleinen Schwarzen zu tun?

Ganz einfach - ich traf mich nach der Arbeit mit meiner lieben Monika zum Quatschen und zum Fotografieren. Ersteres fällt mir auch bei über 30 Grad nicht schwer, das zweite war eine Herausforderung. Nach einem 9-Stunden-Tag im Büro bei einer Raumtemperatur von über 30 Grad noch einigermaßen frisch und fotogen auszusehen, da mußte ich mir was überlegen.

das kleine schwarze mal ganz sommerlich


Wenn's schick sein soll - mein kleines Schwarzes


Ein Kleid ist für mich, wenn es warm ist, immer die erste Wahl. Es engt am wenigsten ein, Beine und Arme sind unbekleidet und trotzdem fühle ich mich angezogen. 


Meine Wahl fiel auf ein Kleid, das ich mir letztes Jahr im Sommerschlussverkauf bei Hallhuber gekauft hatte. Monika war mit dabei und hat mir versichert, dass es mir sehr gut steht. Auf ihren Rat höre ich gerne. Im letzten Jahr habe ich es ein paar Mal zu festlichen Anlässen getragen. Zur Firmenweihnachtsfeier, z.B. mit einer grau-beige gemusterten kurzen Jacke. 



kein hitzefrei aber gut gelaunt weil gut gekleidet

Von Nine to Five - das hält es aus  

 

Nach einem Jahr ist es an der Zeit aus dem Festtagskleid, ein Alltagskleid zu machen. Downgrading nennt man so was, nicht wahr? Oder mit den Möglichkeiten spielen. Mir gefällen zu schwarz vor allem Naturtöne, braun, olivgrün, rostrot. Deshalb trage ich  cognacfarbene Sandalen und eine ebensolche Tasche dazu. Die Brille hat ein Gestell aus Horn, die Gläser sind grün. Mit der Glasperlenkette kommt noch türkis dazu - mein Frischekick.

glasperlenkette zum kleinen schwarzen

Meinen Wunsch auf den Fotos nicht verknittert auszusehen, hat es perfekt erfüllt. Obwohl ich völlig durchgeschwitzt war, sieht man das dem Kleid nicht an. Es ist aus merzerierter Baumwolle, das Futter aus einem leichten Baumwollstoff - also auch angenehm zu tragen. 

Weiblich mit über Fünfzig


Das ist für mich kein Widerspruch. Ich bin seit mehr als 59 Jahren eine Frau, ich werde eine bleiben. Auch wenn ich nur noch wenig Taille habe, keine Kinder mehr dafür einen Damenbart bekomme. Ich bin keine Elfe, ich habe Bauch, Busen und Po. Der Bauch stört mich ab und zu, Busen und Po finde ich, sind meine Pluspunkte. Das Kleid ist ein Schätzchen, es betont genau die und lässt den Bauch gnädig (fast) verschwinden. Es betont auf schlichte Art meine Weiblichkeit, ohne verspielt oder herausfordernd zu sein. 

feminin im schwarzen Kleid

Kleines Bloggertreffen im Juli - das Zweite 

 

Fotoshootings mit Monika sind für mich immer eine ganz besondere Freude. Ich glaube, das sieht man den Bildern an. Treffen wir uns, bin ich sofort einesteils entspannt, weil wir uns gut verstehen, andereseits aufgedreht, weil es spannend ist, wie die Fotos gelingen.





Monika hat sich für diesen heißen Tag ein wunderhübsches, schulterfreies Streublumenkleid ausgesucht und es mit feinen rosa- und nude-farbenen Accessoires kombiniert. Ihre Sonnenbrille mit dem goldenen Bügel ist ein ganz besonderer Hingucker. Die dürft Ihr sicher bald auf Ihrem Blog näher betrachten.


Natürlich mussten wir uns nach dem Fotografieren stärken. Im Aposto am Rathausplatz konnten wir draußen sitzen und den Sommerabend genießen. So mag ich das! 




Monikas Outfit:
Streublumenkleid - H + M
Tasche - Furla 
Ballerinas - Pretty Ballerinas
Sonnenbrille - Vogue

Mein Outfit:
Kleid - Hallhuber
Sonnenbrille - Flohmarkt
Tasche - Iam
Sandalen - Hush Puppies 





Mir ist heute nach Party - nach Link-Party!
Ich mach bei Tina's Freitagsfest mit
und zeige meine Preziosen bei Sunny's Schmuckkistl
Schaut dort doch mal vorbei!


Ein PS.:
Endlich einmal möchte ich mich hier für Eure Kommentare bedanken. Ich freu mich über jeden einzelnen und hätte zu jedem auch was zu sagen und wenns nur ein Dankeschön ist. Leider ist meine alte Kiste (= 6 Jahre alter Laptop) so lahm. Für jede Antwort auf einen Kommentar braucht er gefühlt eine 1/2 Stunde Ewigkeit, bis er den abgespeichert hat. Ungelogen ich brauche zum Kommentare beantworten mindestens zwei Stunden. Die fehlen mir gerade jetzt im Sommer. Ich hoffe Ihr seht es mir nach. Unter dem letzten Post, habe ich einen Sammelkommentar geschrieben. So werde ich das in Zukunft machen. Warum bin ich nicht schon lange auf die Idee gekommen? 

Alle Fotos (bis auf das letzte) sind von Monika http://styleworld40plus.blogspot.de/
 

Kommentare:

  1. Liebe Sabine, das Kleid ist wirklich schön, obwohl ich gar nicht so ein Fan von Schwarz bin, muss ich gestehen... aber so wie Du es aufgepeppt hast, mit der naturfarbenen kette, den Sandalen und der Tasche, wirkt es richtig sommerlich. Nein, man sieht Dir und dem Kleid die 9 Stunden im Büro nicht an... über 30 Grad im Büro, ja, Wahnsinn!
    Dass Du mit Deiner ollen Laptopkiste nicht jeden Kommentar beantwortest, versteh ich sehr gut... mein Laptop ist auch schon fast 5 Jahre alt, aber ich entmülle und entrümple (mit diesen Cleaner-Programmen) regelmäßig, und dann geht's wieder. Jedenfalls kommentiere ich trotzdem fleißig, auch ohne Antwort, weil mir Dein Blog einfach gut gefällt! Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Maren,
      ich freu mich, dass Dir mein Blog gut gefällt. Mir geht's mit Deinem genauso.
      Entrümpelt hilft leider nicht mehr. Bald kommt ein Neuer.
      LG Sabine

      Löschen
  2. Ślicznie wyglądasz:))bardzo ładna sukienka:))Pozdrawiam serdecznie:)))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine, Du siehst phänomenal aus. Das Kleid steht Dir so wunderbar. Ich bin schwer beeindruckt wie toll Du bei Hitze nach dem Büro noch aussiehst. Bei mir ist ja ab 25 Grad einfach nur überleben angesagt. Ich freue mich dass Du Dich mit mir vernetzt ♥️
    Schönes Wochenende Sabine und ganz liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Tina! Phänomenal hab ich lange nicht mehr gehört. Die Hitze und vor allem die Schwüle setzt mir auch sehr zu.
      LG Sabine

      Löschen
  4. Ein Kleid zu gründen, das nach einem 9Stundenarbeitstag bei 30 Grad noch gut aussieht, ist gar nicht so einfach, liebe Sabine. Wie schön, dass du eins gefunden hast. Das kleine Schwarzer steht dir ausgezeichnet und die Wahl der Accessoires ist sehr gelungen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde, dass schwarze Kleid ist perfekt und durch die bunte Kette trotzdem sommerlich.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. grossartig schaust du aus - **like a million dollar*** !!!
    gerade die naturfarbenen/low-key accessories machen das kleine schwarze zum sommerkleid! bravo!! du hast es echt drauf!
    und das kleid scheint von sensationeller qualität zu sein.......
    sieht nach einem schönen sommerabend aus bei euch beiden!!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Beate! Das Kleid ist zudem leicht zu bügeln. Ein echtes Schätzchen.
      LG Sabine

      Löschen
  7. Die Temperaturen sind auch für die Männerwelt im Büro eine Herausforderung ;)
    Aber es hilft ja alles nichts, Mann muss durch - genau wie Frau ;)

    Du hast eine gute Wahl getroffen - wie ich finde.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Björn, ich hoffe Du bist nicht einer, der bei dieser Hitze mit Krawatte im Büro sitzen muss. Ihr Männer mit Stil habt da echt harte Bedingungen. Die Jungs bei uns im Büro kommen in kurzer Hose und Tanktop, aber sie leiden auch.
      LG Sabine

      Löschen
  8. Wunderbar... ein Kleid wenn's heiss ist, ist ideal. Sieht toll aus und ist gut zu tragen. Finde ich auch... Ich Sitz hier gerade in meinem Streublumenkleid 😊, das habe ich auch, es ist herrlich luftig.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende noch

    Susa

    AntwortenLöschen
  9. Also dann. Wird jetzt auf einen neuen Rechner gespart. Nichts ist schlimmer, als so eine lahme Kröte. Am besten einen mit SSD Karte, die booten Pfeilschnell.

    Sehr hübsch seht ihr beide aus. In der Tat auch nicht "After-Work", sondern taufrisch.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sunny,
      gespart hab ich schon, nur mein IT-Berater ist gerade in Urlaub. Das mit der SSD-Karte merk ich mir.
      LG Sabine

      Löschen
  10. Da hattet ihr aber einen tollen Tag. Die Hitze ist auch bei mir im Moment ein Problem. In Wien hat es derzeit schon am Vormittag 30 Grad. Du siehst aber trotzdem super aus und gar nicht "zerknittert".
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
  11. Ihr seht beide ganz bezaubernd aus liebe Sabine. Dein Kleid wäre viel zu schade, um im Schrank nur für besondere Anlässe zu versauern. So eine Hitze haben wir bei uns im Norden nicht. Aber es herrscht eine sehr hoche Luftfeuchtigkeit. Da schwitzt man auch bei 18 Grad.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sabine. Ich glaube 18 Grad hatten wir schon lange nicht mehr.
      LG Sabine

      Löschen
  12. Ich liebe schwarz auch im Sommer und habe ein Kleid aus ähnlichem Material, das sich auch bei 30 Grad hervorragend trägt. Kleider sind bei Hitze sowieso nicht zu schlagen - habe ich gerade im Urlaub wieder gelernt.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Urlaub sind Kleider ohnehin eine gute Wahl. Sie brauchen wenig Platz im Koffer und lassen sich mit ein paar Accessoires für jeden Anlass stylen.
      LG Sabine

      Löschen
  13. Du siehst sehr hübsch aus, sommerlich und ziemlich weiblich! Auch mit 50 + ( oder 60 +)
    kann jede Frau schön aussehen. Bauch .....und die anderen kleinen " Extras" sind o.k.
    Liebe Grüße R.

    AntwortenLöschen
  14. Schick seht ihr aus... und ja hochsommerliche Temperaturen und dann noch ein Treffen nach der Arbeit sind schon heftig, aber mit euren Outfits seit ihr gut gerüstet und konntet den Nachmittag genießen... toll.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabine,
    Du siehst einfach großartig aus! Das Kleid steht Dir so gut und ich freue mich, dass die Fotos so toll geworden sind. Das war ein schöner Nachmittag und Abend,das Wetterglück war uns dieses Mal wirklich hold.Es ist so schön, Dich übers Bloggen kennengelernt zu haben und ich freue mich schon aufs nächste Treffen.
    Viele liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika, ich freu mich auch auf hoffentlich bald.
      LG Sabine

      Löschen
  16. Tolles Kleid , mega schön . Passt Dir wie angegossen :)) Siehst einfach Klasse aus :))
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für Dich

    AntwortenLöschen
  17. You look beautiful. Great Sabine dress. Interesting necklace. Best wishes. Have a nice day...

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sabine,
    dein kleines Schwarzes ist ein wahre allround Talent. Wie du selbst erzählt hast, kann man es festlich stylen oder eher leger kombinieren. Und noch dazu steht es dir wunderbar, Monika hat dich gut beraten.
    LG Cla,

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Cla, Monika ist die perfekte Shopping-Begleitung.
      LG Sabine

      Löschen
  19. Das schwarze Kleid ist wunderschön und du siehst darin toll aus, ich mag "das kleine Schwarze", Monikas Kleidchen ist schön sommerlich und ausgesprochen hübsch!
    Liebe Grüße an dich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sabine, danke, danke, danke Dir - genau den Satz hab ich heute wirklich gebraucht: "Ich bin seit mehr als 59 Jahren eine Frau, ich werde eine bleiben. Auch wenn ich nur noch wenig Taille habe, keine Kinder mehr dafür einen Damenbart bekomme" Wie toll ist das denn? Ich habe laut gelacht. Der Tag ist doch schön:-)) und Du siehst absolut phänomenal aus.
    Herzlichste Grüße
    Deine Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine Liebe. Ich freu mich, dass ich Dich erheitern konnte :-)
      LG Sabine

      Löschen
  21. Ja, bei 30 Grad kämpfe ich auch immer und grüble was ich anziehen soll - ich hasse die Sommermonate einfach! Ich sehne schon den Herbst herbei!!!

    Bei diesen Temperaturen sind Kleider eine wirklich passende Wahl - aus diesem Grund gibt´s ja auch Sommerkleider...;-)

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/07/accessoires-joop-handtasche-joop-handbag.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wenn ich bei dieser Hitze leide, der Herbst darf noch auf sich warten lassen. Sommer light mit 20 bis 25 Grad wäre mir recht.
      LG Sabine

      Löschen
  22. Lovely post dear, I like it a lot :)
    I'm following you, would you like to follow me back, I would be glad? ♥
    www.limitededitionlady.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sabine,
    und ob Du frisch aussiehst in diesem Kleid - von durchgeschwitzt sieht man rein gar nichts, Du bist wunderschön damit!
    Und Du bist tatsächlich schon 59? Wow, das hätte ich nicht geglaubt, ich hätte Dich höchstens auf Anfang 50 geschätzt. Du bist immer noch eine sehr schöne Frau!
    Die Freude, dass Ihr zwei Euch getroffen habt, die sieht man Euch an, die Fotos sind richtig schön geworden.
    Natürlich habe ich Verständnis, dass Du wegen dem für Dich wirklich immensen Aufwand die Kommentare nicht so beantworten kannst, wie Du es gerne würdest - genieße statt dessen lieber den Sommer!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Rena. Wir haben wirklich Spass miteinander, wenn wir uns treffen. Vielleicht magst Du beim nächsten Bloggertreffen in Augsburg ja dabei sein.

      Löschen
  24. Liebe Sabine, gerade heute habe ich in einer Phase des beine-Hochlegens nach der Lymphdränage in deinem Blog herumgeschnüffelt, zum Kommentieren dann keine Zeit gehabt. Und jetzt finde ich einen solch aufmunternden Kommentar bei mir. Dank dir dafür!
    Ich bin ja jetzt nicht mehr unbedingt die so an Mode interessierte Bloggerin, aber deine Fotos strahlen immer so etwas Positives, Warmes aus. Und das Foto mit dem türkisen Hintergrund gehört wieder ganz in diese Kategorie. Das Kleid gefällt mir sehr und deine Art, immer den Moment des Zu-Gut-Gekleidet sein durch Accessoires zu durchbrechen, gefällt mir.
    Lass es dir gut gehen!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Astrid. Ich stöbere gelegentlich auch in Deinem Blog, bin aber eher die stille Leserin. Als Du schriebst, wie es Dir nach der OP ging, konnte ich das gut verstehen. Ich fühlte mich danach auch einmal verletzt und schwach, wie nie zuvor. Eine komische Erfahrung. Erst nach ein paar Tagen war ich wieder die Alte.
      Danke für die guten Worte.
      LG Sabine

      Löschen
  25. Früher dachte ich immer, dass schwarz mit braun extrem traurig wirkt. Doch du bist die nächste Person, die das Gegenteil vermittelt, es sieht sehr stilvoll und elegant aus. Eine sehr tolles Outfit :)
    Liebe Grüße,
    Joanna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...