Mittwoch, 5. April 2017

Warum eigentlich nicht?

Mit dieser Frage konfrontiert mich jeden Morgen mein Spiegel. 

Der Satz soll mich ermutigen, Neues auszuprobieren, eingefahrene Wege zu verlassen, bekannte Muster zu ändern. Zum Beispiel meine Schüchternheit zu überwinden und auf Menschen, die ich nicht kenne, zuzugehen. 

Und wohin hat es mich geführt?

Nach Würzburg und zu Gabriele Immerschön. 

Als ich ihren Blog letztes Jahr entdeckte, hab ich mich gefreut, dass ich wieder eine Ü50-Bloggerin entdeckt habe, die ihren eigenen Stil zelebriert. Und was für einen! Ihre Looks sind eine wunderbare Verbindung von aktuellen, von Flohmarkt- und Designerteilen. Immer eine Lust zu betrachten, oft ermutigend es ihr nachzumachen und aus der Komfortzone zu treten, modisch etwas zu wagen. 

Einige Posts und einige Kommentare später, wuchs in mir der Wunsch diese quirlige, temperamentvolle Frau kennen zu lernen, die es so gut versteht mit ihren Bildern und Texten zu unterhalten.

Meine Frage, ob ich Gabriele um ein Treffen bitten kann, habe ich mit dem Satz, der meinen Spiegel ziert, beantwortet.  Glücklicherweise hat Gabriele eingewilligt und wir haben uns auf halber Strecke zwischen unseren Wohnorten letztes Wochenende in Würzburg getroffen.



Dass sie so ist, wie auf ihren Bildern, so temperamentvoll, so selbstbewusst und so schön, war keine Überraschung. Dass wir, zwei Fremde, uns nach ganz kurzer Zeit gar nicht mehr fremd waren, war ein Geschenk.

Die Stunden in Würzburg ein Fest! Wir hatten uns so viel zu erzählen, sind kaum dazu gekommen die Stadt anzuschauen, die durchaus sehenswert ist. Wir hatten jede Menge Spass, ich bekam so nebenbei beim Shoppen eine Stilberatung, und eine Menge gedankliche Anregungen, die mich noch eine Weile beschäftigen werden.

Ein besonderes Highlight für mich war am Sonntagmorgen das Fotoshooting mit Gabriele. 
Was mir an Ihren Bildern ganz besonders gefällt, ist Ihre lässige unverkrampfte Art präsent zu sein. Solche Bilder möchte ich von mir auch. Wie es geht, hat Gabi mir gezeigt. 





Sie ließ mich hüpfen und springen, 




mich in Ecken schmeißen 





und frivole Blicke hinterherwerfen 




und brachte mich ganz schön in Trapp. 




Gelernt hab ich, dass es nicht nur auf das perfekte Styling ankommt, sondern auf Dynamik und Ausdruck und auf's einfach mal Machen und Zulassen. Gar nicht so leicht, aber ich bleib dran und werde üben. 

Danke Gabi, die Begegnung mit Dir hat mir nicht nur viel Freude gemacht, sondern mich auch mit Mut und Zuversicht erfüllt.

stellt heute in einem wunderbaren Post meinen Blog vor. Schaut doch mal vorbei. 
Ich hab beim Lesen Gänsehaut bekommen und bekomme das Lächeln nicht mehr aus dem Gesicht. Ich freue mich riesig, dass ich in Ihrer Reihe der "immerschönen" dabei sein darf.

Hose und Streifenshirt - H + M
Regenjacke - Zara
Sneakers - Deichmann
Handtasche - Fossil 

- Alle Bilder von Gabriele Immerschön -  
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    man sieht es dir an, dass es schöne Stunden waren.
    Aber ich finde, du hast schon lange deinen Stil
    gefunden. Daran gibt es nichts zu rütteln.
    Einen sonnigen Wochenteiler wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag deine Fotos ja immer gern, aber da hat sie nochmal was besonderes aus dir rausgeholt. Toll, behalt diese Lässigkeit unbedingt bei auf den weiteren Fotos.
    Und jetzt hüpf ich mal den Blog angucken. Kenn ich noch gar ned.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für schöne Fotos. Wobei ich Deine sonst auch gern mag. Aber ich kann mir vorstellen dass es Spass gemacht hat. Toll die Geschichte um das Treffen. Gut dass Du gefragt hast! :)
    Ich muss mir den Blog anschauen, entdecke so gern neue Styles. Danke Dir Sabine für den Tipp ;)
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das hat Dir wirklich Spaß gemacht . So sagen es Deine Bilder :)) Klasse , gefällt mir sehr . Das steif stehen und nicht wissen wann und was und wie ... da weis ich auch nicht so genau . Fühlt sich einfach komisch an :) Ich weis genau was Du meinst
    Danke für den Post . Und nu gehe ich mal auf den anderen Blog hüpfen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Die Handschrift von Gabriele habe ich auf den Bildern sofort erkannt. Du bist eh schön, aber heute noch mehr als sonst. Ihren Blog lese ich auch seit einiger Zeit gerne.

    So viel Energie würde mich umhauen. Dich scheint sie zu beleben. Gut so!

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    Du hast mich ganz verlegen gemacht mit Deinen netten Worten. Für mich war es ein ungemein bereicherndes Wochenende, eine wundervolle Begegnung.

    Danke Dir
    Deine Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sind wirklich super geworden. Da kannst Du uns die guten Tipps am Sonntag ja gleich weiter geben.... Ich freu mich schon.
    Toll, dass das Treffen so ein großer erfolg war. Habe gerade dort den schönen Post über Dich gelesen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. ...da gehörst du auch unbedingt hin, liebe Sabine,
    in die Reihe der Immerschönen...das weiß ich schon länger, obwohl ich den Blog von Gabi gar nicht kenne...noch nicht, denn da gehe ich jetzt gleich hin...die Fotos von dir sind sehr schön und ja, wirklich dynamisch...

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine tolle Geschichte, was für eine tolle Begegnung und was für wunderschöne Fotos! Ich kenne Gabrieles Blog und bewundere sie für ihr Selbstbewusstsein, das man in jedem Foto erkennt. Die Frau muss eine Wucht sein. Ich bin ein ganz kleines bisschen neidisch, weil ich so weit im Norden wohne ;-)
    Deinen Stil hast du aber definitiv auch gefunden. Und zwar einen, den ich sehr mag!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Bilder. Gut siehst du aus, man sieht dass es euch Spaß gemacht hat.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  11. Toll liebe Sabine. Das sind sehr gelungene Aufnahmen ♥ Ich mag solche unkomplizierten Treffen mit Gleichgesinnten Bloggern.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  12. solche treffen sind doch immer wieder ein großes geschenk! wie schön ist es, gleichgesinnte zu treffen mit denen man sich doch meist schon beim erstenmal bestens versteht.
    toll, dass das bei euch auch so gut geklappt hat. deine fotos sind wirklich ein highlight!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  13. Warum nicht.... ist ja toll das ihr euch auf den Weg gemacht habt.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Gabriele and Sabine, two wonderful women. Two women with style, culture and personality, two great people. I love the style of both, very personal and without those aesthetic formalities superfluous. I guess it was a beautiful meeting. For sure, I love your look, the pants are super.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sabine,
    ich finde es beneidenswert, wenn man sich locker vor der Kamera bewegen kann. Ich glaube,das ich in meiner Kindheit und Jugend immer als Modell für mein Vater und seiner Photografie-Leidenschaft herhalten musste, hat mich so kamerascheu werden lassen. Ich kann da schlecht unbefangen sein. Ich finde es aber toll, das die Modeblogger viel glaubwürdiger sind, als die Models in den Hochglanzmagazinen. Ich schau immer gerne bei dir vorbei, wenn auch mehr als stille Leserin. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Ich freue mich sehr für Dich, dass diese Begegnung so bereichernd für Dich war und Dich glücklich gemacht hat! Für uns ist es schön, so außergewöhnlich andere Bilder von Dir zu sehen. Weiter so! Ich liebe Abwechslung! Einfach immer schön locker bleiben. (Ja, ich weiß, das sagt sich leicht - kann ich in vielen Bereichen auch überhaupt nicht ... - trotzdem hab' ich recht. ;) )

    Liebe Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
  17. wowowowow!
    was für tolle bilder von dir! das hat gabriele gut gemacht - dich aus deine schüchternheits-komfortzone zu zerren...und hat doch gar nicht wehgetan - oder? :-)
    ich freu mich riesig für dich! ein sehr fruchtbares bloggertreffen!
    jetzt muss ich bei gebriele gucken gehen! xxxxxx

    AntwortenLöschen
  18. Mit das schöne am Bloggen ist es, so viele wunderbare Menschen kennenzulernen.
    Ich freue mich für dich und Gabriele, dass ihr so auf einer Längenwelle seid. Das ist wertvoll. Deine Fotos sind toll. Nicht nur heute, ich mag deine Bilder immer. Heute sind sie anders toll!
    LG Cla

    AntwortenLöschen
  19. Wirklich sehr schöne und interessante Zeilen die du über neue Freundschaften und Interessen geschrieben hast!

    "Ihre Looks sind eine wunderbare Verbindung von aktuellen, von Flohmarkt- und Designerteilen. Immer eine Lust zu betrachten, oft ermutigend es ihr nachzumachen und aus der Komfortzone zu treten, modisch etwas zu wagen." - auch wenn man seinen eigenen Modestil besitzt, kann ein Schauen nach neuen Idee nie verkehrt sein. Sich auf anderen Blogs modische Idee zu holen finde ich toll. Bsw. sehe ich auf deinen Bilder diese tollen Turnmschuhe - die gefallen mir richtig gut, daß ich überlege mir auch solche holen. Bleibt die Frage, ob mir diese auch stehen...???

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/04/unterwegs-mein-verpasster-museumsbesuch.html

    AntwortenLöschen
  20. Du hast immer tolle Fotos, liebe Sabine. Nicht nur heute! Ich mag eure Blogs sehr, deinen und den von Gabriele. Ihr seid zwei tolle Frauen und ich finde es großartig, dass ihr zueinander gefunden habt.

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Auf Gabriele's Blog hatte ich ja schon gespickt liebe Sabine. Die Fotos sind wirklich toll geworden und es freut mich das ihr so eine tolle Zeit miteinander verbracht habt. An dem Thema Spaß an Outfit Fotos von mir zu haben, arbeite ich ja auch noch. Manchmal zweifle ich sehr daran, dass das mir je gefallen wird. Vielleicht berichtest du ja morgen mal von eurem Treffen. Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  22. Bardzo fajna wycieczka:))świetnie wyglądasz i super spodnie:)))Pozdrawiam serdecznie:))

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht nach einem wirklich tollen Treffen aus, liebe Sabine, und die Bilder von dir sind große Klasse! Wirklich sprudelnd vor Leben. Ich freu mich auch immer, wenn die Chemie bei einem Bloggertreffen stimmt - bisher bin ich noch nicht enttäuscht worden!
    Hab eine schöne Osterwoche!
    Herzliche Rostrosen-Palmsonntagsgrüße
    Traude

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sabine,
    Kontakte die sich auf dem Blog oder auf Insta ergeben persönlich zu Treffen und kennenzulernen ist einfach wunderbar. Ich freue mich, dass Ihr Euch treffen konntet und es sind Euch wunderschöne Bilder gelungen. Du siehst einfach so toll aus und von Gabriele habe ich auch auf Insta schön Bilder bewundert.
    Liebe Grüße und auf ein baldiges Treffen nach den Ferien
    Monika

    AntwortenLöschen
  25. Bloggen oder Social Media verbindet manchmal auf eine ganz spezielle Weise, die ich sehr angenehm finde. Schön, dass ihr euch treffen konntet.
    LG und schöne Osterfeiertage
    Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sabine,
    das ist eine gute Frage und man sieht es Dir an, dass Dich das Treffen glücklich gemacht hat! Und mich neugierig auf Deine Bloggerfreundin :) Tolle Fotos und ich finde die Kombination mit der Blumenhose und dem Streifenshirt total gut.
    Schöne Ostern, liebe Sabine!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sabine, meine "Insel-Isolation" macht es mir manchmal nicht einfach.... um so mehr beneide ich Euch um die realen Treffen mit anderen tollen Frauen und den Austausch rund ums Bloggen.
    Es ist sehr schön bei Euch zu sehen, das Begegnungen eben auch real und tatsächlich stattfinden können. Das es den Ladys Spass gemacht hat, merkt man dem Bericht an.

    Danke!
    Liebe Grüße von Simone aus der "Best Ager Lounge"

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...